Rufen Sie uns an! (0 39 43) 90 58 11

Stellenausschreibung

Eine/n Sozialpädagoge/in

Das Sozial- und Lerntherapeutische Internat Weiße-Villa-Harz GmbH ist seit 2003 eine stetig wachsende Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe in privater Trägerschaft. Wir begleiten nunmehr 58 junge Menschen mit einem Personalschlüssel von 1:1,58 aus ganz Deutschland auf ihrem Lebensweg. Eine einzigartige Konzeption macht uns erfolgreich und ist für viele Eltern die erste Wahl, wenn es um die intensiv betreute Unterbringung ihrer Kinder geht.

Ihr Profil:

  • Bachelor of Arts (B.A.) in Sozialer Arbeit
  •  Diplom-Sozialpädagoge/in
  •  Heilpädagoge/in•Fundierte Kenntnisse im Bereich sozialpädagogischer und/oder sozialtherapeutischer Methoden
  •  Hohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  •  Interesse an der Weiterentwicklung der Arbeit
  •  Neugier und Interesse daran, die Andersartigkeit von Menschen    kennen zu lernen und zu verstehen
  •  Selbstvertrauen und ein positives Selbstbild
  • Hohes Maß an Sozialkompetenz, Reflexions-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme sowie Teamfähigkeit
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich sozialpädagogischer und/oder sozialtherapeutischer Methoden
  •  EDV-Kenntnisse: Word, Excel
  •  Hohe soziale Kompetenz
  •  Führerschein Klasse 3 oder B (PKW)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Ganztägige intensive Betreuung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den Bereichen Schule, Pädagogik und Therapie
  • Hohe Affinität zur Bildungsvermittlung
  • Erstellung von Hilfepläne für die Jugendämter, sowie Planung und Dokumentation von pädagogischen Maßnahmen
  • Ausgestaltung stationärer Hilfen nach den §§ 34, 35a und § 41 SGB VIII
  • Fördern des sozialen Verhaltens sowie der persönlichen Entwicklung der zu betreuenden Personen
  • Zielorientiertes Arbeiten in festen Teams
  • Intensive Zusammenarbeit mit Eltern, Schulen und Jugendämtern

Unser Versprechen:

  • Spannendes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit eigenverantwortlichem Gestaltungsspielraum
  • Vergütung ist an den TVöD angelehnt
  • Unbefristete Anstellung
  • Arbeitszeiten gemäß eines Internatsbetriebes (14-tägige freie Wochenenden, sowie Frei in den Schulferien (Sachsen-Anhalt, 3 Wochen Betriebsferien)
  • Kein Schichtdienst, keine 24-Stundendienste
  • Täglich stattfindene Teamreflexionen,
  • Teamtage, Team- und Fallsupervisionen
  • Regelmäßige mehrtägige Fort- und Weiterbildungen
  • Soziale Leistungen einschließlich einer Zusatzversorgung im Rahmen einer betrieblichen Altersvorsorge (bAV)
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

  Wenn Sie Interesse an einer sozialen Arbeit haben die nach dynamischen Methoden verfährt und Sie an einer ständigen Weiterentwicklung Ihres Umfeldes und Ihrer eigenen Person interessiert sind, so senden Sie eine aussagefähige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per Email direkt an:

E-Mail: k.spamer@weisse-villa-harz.de oder c.spamer@weisse-villa-harz.de