Rufen Sie uns an! (0 39 43) 90 58 11
logo

Schule 9xKlug

Die Schule 9xKlug besteht seit dem Schuljahr 2013/14. Vor dem Hintergrund, dass viele der von uns aufgenommenen Jugendlichen Erfahrungen mit längeren stationären Klinikaufenthalten (auch mehrfach) haben, benötigen sie in der Regel eine Reintegrationsmaßnahme als „Brücke“ zum Regelschulbesuch.

Dieses temporäre Angebot führt nach Stabilisierung der jungen Menschen zum regulären Schulbesuch und soll ihnen das Erlangen eines ressourcenentsprechenden Schulabschlusses ermöglichen.
Für die Durchführung der Reintegrativen Einrichtungsbeschulung stehen auf einer Fläche von 241 qm Beschulungs-, Therapie-, Gruppen- und Gemeinschaftsräume in der Bahnhofstrasse 28 zur Verfügung. Diese werden im Nachmittagsbereich weiterhin für die hausinterne Hausaufgaben- und Lernzeit sowie Nachhilfe genutzt. Für hauswirtschaftliche Angebote stehen auch in diesem Objekt zwei Küchen z.B. für das gemeinsame Frühstück zur Verfügung.

Das Haus ist zentral, in der Nähe der Gelben-Villa gelegen (fünf Gehminuten).

Tel: (0 39 43) 55 79 85 0
Fax: (0 39 43) 26 36 55

 

 

Impressionen Reintegrative Schule 9xKlug